Nichts auf der Welt ist so mächtig
wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist.
Victor Hugo

Über foodrespect

In der Lebensmittelerzeugung wächst das Wissen, wie man Nahrungsmittel nachhaltiger machen kann. Übliche Vorgehensweisen müssen sich verändern, um die Lebensfähigkeit von Menschen, Kultur und Natur langfristig zu sichern. Alle Beteiligten der Wertschöpfungskette streben dabei im Grunde dasselbe an: Mit mehr Respekt für  Mensch, Tier und Mitwelt weiterhin gesunde Nahrung zu erzeugen. Dazu brauchen sie praxistaugliche Verfahren, geeignete Partner zur Umsetzung sowie vor allem Überzeugung und Ansporn.

Mit „Foodrespect“ unterstützen wir nachhaltige Entwicklungsprozesse fachlich versiert, konstruktiv und positiv. Wir wenden uns an landwirtschaftliche Erzeuger, Produzenten und Händler.


In unseren Projekten verbinden wir fundiertes Fachwissen und praxisnahe Beispiele. Wir bringen Ideengeber, Gestalter und Umsetzer zusammen und öffnen auch bei sensiblen Themen Räume für konstruktive Gespräche. Und wo sich Interessen scheinbar widersprechen, bauen wir Brücken für gegenseitiges Verstehen, Wissenstransfer und gemeinsame Entwicklung.

Wir verfügen über jahrelange Erfahrung mit nachhaltiger Lebensmittelerzeugung, Tierschutz und Unternehmenskommunikation. Mit unserem Wissensschatz und unserer persönlichen Überzeugung möchten wir Menschen in der Wertschöpfungskette Lebensmittel professionell in Richtung mehr Nachhaltigkeit unterstützen.


Warum foodrespect

Warum foodrespect

Über uns

Christa Langen

Christa Langen

Die Begeisterung für Kulinarik, Nachhaltigkeit und Fremdsprachen sowie ihr ausgeprägtes Einfühlungsvermögen bilden die Grundlage für die Arbeit von Christa Langen. Seit über 25 Jahren vereint sie diese Vorlieben in Kommunikationstätigkeit für hochwertige Nahrungsmittel.

mehr zeigen
Stefan Johnigk

Stefan Johnigk

Stefan Johnigk ist Biologe und Tierschützer mit Bauernseele. Er vermittelt solidarische Projekte zwischen Bauern und Bürgern. Und baut kommunikative Brücken zwischen Tierhaltern und Lebensmittelwirtschaft.

mehr zeigen
foodrespect

www.foodrespect.de

Netzwerk für Tierschutz & Nachhaltigkeit

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen